Die Hüter der Wahrscheinlichkeit
Band I • Band II • Band III • Band IV • Band V • MusikPersonenMühlheim bauenHintergrundwissen Feedback

Hintergründe des ersten Bandes:
Der Plan der Engel

In vielen rückständigen Wahrscheinlichkeit glauben die Bewohner, ihre Welt sei die einzige im gesamten Existenzgefüge, das sie der Einfachheit halber auch noch "Universum" nennen, allso alles, was sie sich als Existenz denken können. Das Existenzgefüge besteht aber aus vielen, sehr vielen, fast undendlich vielen "Universen", die oft nur durch eine Winzigkeit voneinander getrennt sind. Immerhin diskutieren diese rückständigen Lebewesen schon manchmal die Theorie der Multiversen.
Weiterhin ist man vielfach der Meinung, die Berichte über künstliche Intelligenz und die Gefahren, die daraus erwachsen, seien die Ergebnisse von durchgeknallten Science-Fiction-Autoren und sonst nur reine Panikmache. Liebe blauäugige organische Einheiten, eher das Gegenteil ist wahr. Wenn ihr nicht wirklich aufpasst, dann ist eure Existenz auf der Erde bald nur noch eine fromme Sage. Auch in Ihrer rückständigen Wahrscheinlichkeit ist man schon auf dem besten Wege, künstliches Leben, Kybernetische Produkte und sogar "Servitias" herzustellen.
Eine andere, fast noch gruseligere Entwicklung in eine künstliche Zukunft geschieht ganz langsam durch unsere unbedachte Neigung zum Kopieren.
Also, Sie sind nun gewarnt.
Andere Errungenschaften der Wissenschaft können durchaus sehr nützlich sein. Melissa zum Beispiel bekommt Probleme mit ihrer Haut. Die Latex-Mischung hält die tägliche mechanische Belastung, Feuchtigkeitsschwankungen der Luft und die UV-Strahlung der Sonne nicht lange aus und beginnt, zu erhärten und abzubröckeln. Vielleicht sollte man auch bei der Verkleidung mechanischer Lebewesen eine ganz und gar biologische Methode anvisieren.
Über das Ende des Universums gibt es bislang noch keine sehr weit gediehene Theorie in dieser Wahrscheinlichkeit, die sich nicht auf Urknall, Entropie usw. bezieht. Ganz klar, solange unterschiedliche Wahrscheinlichkeiten nicht annerkannt sind, ist es auch egal, ob sie verschwinden oder nicht - es sei denn, es ist die eigene. Aber, ob man das merkt? Interessant ist aber auch die Auslegung des Engelsbegriffes in dem Buch "Der Plan der Engel". Soll er provozieren? Nicht mehr, als die Überlieferung besagt. Schaun Sie doch mal wieder in die Bibel, und da besonders ins Alte Testament. Dort werden eine Menge hochinteressanter Aktionen und Botschaften vermittelt. Zum Beispiel soll Hesekiel aufzeichnen, wie die neue Basisstation für einen Shuttleverkehr in den Erdorbit aussehen soll. Man kann erwarten, dass nach zwei- bis dreitausend Jahren auch dort die technische Entwicklung weitergegangen ist.

Lesen Sie das erste Kapitel als Download.

Buch käuflich über den Shop versandkostenfrei erwerben

Beiträge von Lesern können Sie hier mitverfolgen.

Die Hüter der Wahrscheinlichkeit
 
 

Verschollen
im Abgrund

 

Noch kein Cover

In Arbeit!
Mehr ...

 

Die Spur im
Niemandsland

 

Noch kein Cover

 

Das Vermächtnis
des Chaos

 

Noch kein Cover

 

Welten für die
Ewigkeit

 

Noch kein Cover

 
Band 1
erschienen 2010
 
Band 2
erscheint ...
 
Band 3
erscheint ...
 
Band 4
erscheint ...
 
Band 5
erscheint ...